Don't have Telegram yet? Try it now!
https://www.3d-grenzenlos.de/magazin/kurznachrichten/optisys-nutzt-metall-3d-druck-fuer-antennen-27281213/
Optisys reduziert mit 3D-Druck und Simulationssoftware Gewicht, Materialverbrauch und Kosten für Antennenteile um bis zu 95 %